Nachlese

Fit & Faul durch den Sommer mit Josef & Josefine

Jeden Mittwoch von 18-19.30 Uhr finden abwechselnd Yoga- und Qigong Einheiten für alle Interessierten statt. Die Teilnehmenden sind unterschiedlichen Alters, Herkunft und Geschlecht – die Gruppe wird immer vielfältiger. Immer wieder versuchen sich Neulinge an den angeleiteten Entspannungstechniken und kommen begeistert wieder.

Kurzfristige Terminänderungen sowie andere Ankündigungen und News werden in der Facebook-Gruppe „Outdoor Yoga & QiGong – 1080 Wien“ unter allen Yoga & QiGong Begeisterten, die an dem Sommerprojekt in der Josefstadt Gefallen gefunden haben, geteilt.

Im vergangenen Frühling nahm die Agendagruppe „Gesundheit und Bewegung in der Josefstadt“ ihren Anfang. Mit dem mithilfe der Agenda Josefstadt, der Grätzloase, dem Volkskundemuseum und delibluem im museum sowie weiteren Sponsoren realisierte Projekt „Fit und Faul durch den Sommer mit Josef und Josefine“ werden wöchentliche Yoga- und Qigong Treffen im Freien geboten, und das für jede und jeden kostenlos zum Mitmachen.

Termine für die gemeinschaftlichen Outdoor-Einheiten: bis Ende September immer mittwochs von 18.00 – 19.30 Uhr im Garten des Volkskundemuseums (Eingang über Schönbornpark).

Nachdem bald der letzte Fit&Faul-Monat angebrochen ist, macht sich die Gruppe bereits Gedanken wie sie das niederschwellige Angebot auch im Herbst weiter fortsetzen könnte. Ausschlaggebend für eine Fortsetzung in den kalten Herbst- und Wintermonaten ist natürlich in erster Linie ein passender Raum, in dem Yoga oder Qigong ausgeübt werden kann – leichter gesagt als getan…

Die Agendagruppe würde sich über Unterstützung – zum Beispiel in Form eines regelmäßig nutzbaren Raumes – sehr freuen. Melden Sie sich einfach bei info@agendajosefstadt.at wenn Sie Hinweise, Ideen oder konkrete Angebote haben!