Nachlese

Straßenfest Josefstadt

Wir vom Agendabüro freuen uns, von einem gelungenen Straßenfest berichten zu können. Mit vor allem jungen Josefstädter/innen stickten wir das erste „Urban Stitching“ in der Josefstadt – passend zum heurigen Motto des Festes „sanfte Mobilität“ – und machten den öffentlichen Raum bunter.

Bilder_2_709x454Urban Stitching

In unserer Grätzlstube wurde fleißig vernetzt, geplaudert, auf die gute Stimmung angestoßen und sich ausgeruht. Neue Kontakte sind entstanden und interessante Gespräche wurden geführt. Die Agenda-Initiative rund um das Grätzl der Fuhrmannsgasse hatte großen Zuspruch. NachbarInnen lernten sich vor Ort neu kennen, tauschten gemeinsam Kontakte aus und verorteten sich auf dem Grätzlplan mit vor Ort gemachten Polaroid-Fotos.

Stube_709x454Stand_709x454

Die Lange Tafel der Ideen – also unsere mobile Ideenplattform – erregte großes Aufsehen. Termine pflücken, sich über Ideen informieren und austauchen oder eigene Ideen vor Ort „posten“ ….. all dies wurde ausprobiert, genutzt und bestaunt.

Tafel-plakat_709x454Tafel-Pferd_709x454

Das Lastenrad der Agenda-Aktiven erregte ebenso Aufmerksamkeit und großes Interesse. Das Straßenfest war natürlich ein perfekter Einsatztag für unser Rad – dies fanden auch die Standbetreiber neben uns und prompt machten wir für sie Transporthilfe!

Lastenrad_709x454 KopieLastenrad-Leute709x454

Perfektes Wetter, viele interessierte Menschen mit denen wir gerne weiterarbeiten wollen, ein tolles Programm und Organisation.

Danke an alle die dabei waren, mitgeholfen haben und das Straßenfest zu einem Fest machten!

Stand-Leute_709x454